Mittwoch, 12. Oktober 2016

Er hat es wieder getan!

Unser Oldschoolhardmover ist seinen zweiten 9er geklettert. Fips hat wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sich hartnäckigkeit auszahlt. Wer Fips kennt, weiß dass er nicht der größte ist (körperlich gesehen :-)) und wer dann dann noch die Route "Technical Power" (9) kennt, wird sich wahrscheinlich fragen: Wie denn der Kerl oben in der Crux in die beiden großen Löcher gekommen ist? Ich weiß es und ich kann Euch sagen dieses Körpergrößengejammer bringt hier nichts. Beherzt anspringen ist hier die Devise.
Fettes Lob an Fipsi!!!!



Fips in Technical Power (9)

1 Kommentar:

  1. Ich bin noch recht neu im Klettern und versuche langsam Erfahrung zu sammeln. Meine erste Tour war im Defereggental. Das Sporthotel Österreich hat mir echt gute Hilfestellung gegeben und so hatte ich eine Menge Spaß.

    AntwortenLöschen